Hygrometer kalibrieren

Ein Hygrometer wird dazu verwendet, die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen genau zu bestimmen. Dies kann unter anderem vor der Entstehung von zum Beispiel Schimmelpilz und den daraus resultierenden gesundheitlichen Risiken vorbeugen.

Zur einwandfreien Nutzung eines Hygrometers muss es unbedingt regelmäßig kalibriert werden, empfohlen werden halbjährliche Abstände. Kalibrieren bedeutet, dass über die Messwerte der Luftfeuchtigkeit ein Protokoll erstellt wird, das die Abweichungen der Ist- von den Soll-Werten angibt. Denn nur bei genauen Angaben zur Luftfeuchtigkeit kann das Hygrometer auch seinen Zweck erfüllen.

Kalibrieren leicht gemacht

Zum exakten Kalibrieren des Hygrometers wird der so genannte Taupunkt benötigt. Ganz vereinfacht gesagt ist das der Punkt, an dem sich Feuchtigkeit auf Gegenständen ansammelt. Über diesen Taupunkt kann dann mittels mathematisch genauer Berechnungen der Feuchtigkeitsgehalt bestimmt werden. Je näher die Messwerte also an dem Taupunkt sind, desto genauer misst das Hygrometer die Luftfeuchtigkeit.

Damit Hygrometer auch ordnungsgemäß für die Industrie kalibriert werden können, wird in luftdichten Kammern von geringer Größe Feuchtigkeit durch gesättigte Salzlösung erzeugt. Daraus werden Referenzangaben für die jeweilige Luftfeuchtigkeit von null bis hundert Prozent gezogen und die Feuchtfühler dementsprechend kalibriert.

Für den normalen Hausgebrauch gibt es eine wesentlich einfachere Methode mit einem Lappen, der in lauwarmem Wasser getränkt wurde. In diesen Lappen wird das Hygrometer etwa für eine Stunde eingewickelt. Die Anzeige wird dann dementsprechend mit einem Schraubenzieher auf 98 Prozent angepasst und schon ist das Hygrometer kalibriert.

Auch eine Möglichkeit für zuhause, aber etwas aufwändiger, ist die Herstellung von eigener gesättigter Kochsalzlösung. Dafür füllt man in einen gut verschließbaren, kleinen Behälter eine ganz dünne Schicht trockenes Kochsalz. Empfohlen werden um die drei Millimeter. Dann feuchtet man das Kochsalz mit wenig Wasser an, so dass sich das Salz nicht komplett auflösen kann und lässt es mehrere Stunden verschlossen ohne jegliche Luftzufuhr bei normaler und gleichbleibender Raumtemperatur stehen. Sobald man das Gefäß dann öffnet, muss man sofort das Hygrometer bereit halten und es auf so schnell wie möglich auf 75 Prozent mit dem Schraubenzieher stellen entsprechend der Luftfeuchtigkeit in dem Behältnis.

Die einfachste Kalibrierung erfolgt aber noch bei elektrischen Hygrometern. Hier muss einfach die Batterie herausgenommen und nach einer kurzen Weile wieder eingesetzt werden. Und schon ist das Gerät wieder kalibriert.

Sorgenfreie Nutzung

Mit einem regelmäßig kalibrierten Hygrometer lässt sich die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen einwandfrei bestimmen. Schimmelpilzen und daraus resultierenden gesundheitlichen Schäden kann so sehr einfach vorgebeugt werden. Daher sollte ein Hygrometer in jedem Wohn- und Nutzraum zum Standard gehören.

Getestete Hygrometer

  • TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Comfort Control 30.5011

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    23,98 €
    21,95 €
    8 %
    Das TFA 305011 Digitales Thermo-Hygrometer COMFORT CONTROL ist der zuverlässige Helfer, wenn es um Temperatur- und Luftfeuchigkeitsmessung im Innenraum geht und ist sowohl als Wand- als auch als Tischgerät einsetzbar.
  • TFA 30.5026.01 MOXX Digitales Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    12,95 €
    9,90 €
    24 %
    Das TFA 30.5026.01 MOXX Digitales Thermo-Hygrometer aus dem hause Dostmann ist klein, handlich und verfügt über eine sogenannte Komfortzone.
  • TFA 30.5005 Elektronisches Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    12,99 €
    12,95 €
    0 %
    Mit dem TFA 30.5005 Elektronisches Thermo-Hygrometer haben Sie die aktuelle Temperatur und die prozentuale Luftfeuchtigkeit stets im Blick. Es ist darüber hinaus sehr handlich und somit flexibel in verschiedenen Räumen einsetzbar.
  • TFA Dostmann 30.5021.02 Digitales Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    19,95 €
    18,99 €
    5 %
    Mit dem TFA Dostmann 30.5021.02 haben Sie die optimale Klimakontrolle. Es zeigt neben der Temperatur noch die Luftfeuchtigkeit sowie bei guten Werten einen Smiley an, der einen zufrieden stimmt.