Hygrometer kaufen - Informationen und Tests

Kaufempfehlung Hygrometer

Ein Hygrometer misst zuverlässig die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen. Mit diesem sehr nützlichen Gerät kann man aufgrund der Messwerte nämlich nicht nur ein Risiko für Schimmelpilz erkennen und dem frühzeitig vorbeugen, sondern auch dadurch hervorgerufene gesundheitliche Schäden wie Allergien, akute oder gar chronische Krankheiten verhindern. Ein Hygrometer sollte daher zur Standardausstattung für bewohnte Räume gehören. Anhand der Messwerte können Sie erkennen, ob Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung senken, oder die Luftfeuchtigkeit erhöhen sollten, um ein Wohlfühlklima zu gewährleisten.

Wer sich für den Kauf eines Hygrometers entschieden hat, kann aus unterschiedlichen Modellen wählen. Aber man sollte nicht nur auf den Preis schauen und hier so viel sparen wie möglich, sondern sich für echte Qualität entscheiden. Mit einer Preisspanne von etwa acht Euro für den Hausgebrauch bis um die hundert Euro für den Profi findet jeder das passende Gerät. Die Feinheiten unterscheiden jedoch die Hygrometer.

Die besten Hygrometer

Wir haben uns die Mühe gemacht die besten Hygrometer für Sie zu testen. Besuchen Sie unseren Hygrometer Test.

Qualität vor Preis

Jeder Kaufinteressierte kann sich zwischen traditionsreichen analogen Hygrometern mit der Anzeige über ein klassisches Ziffernblatt oder modernen digitalen Geräte mit einer Displayanzeige entscheiden. Alle Geräte haben ihre eigenen Vorteile. Analoge Hygrometer sind zum Beispiel nicht so anfällig für Staub, während digitale Geräte genauere Messwerte anzeigen. Für welche konkrete Messmethode man sich entscheidet, ist dabei wahrscheinlich eher zweitrangig.

Klassische Methoden sind mit Menschen-, Tier- oder Synthetikhaaren ausgestattet, die sich entsprechend dem Feuchtigkeitsgehalt der Luft ausweiten und so sehr genaue Messwerte ausgeben. Die Kalibrierung dieser Geräte ist etwas umständlicher und daher wird für das Eigenheim dieses Gerät nur bedingt empfohlen.

Eine weitere Methode ist die Messung mit Metallspiralen, die mit Kunststoff überzogen sind. Diese reagieren mit Feuchtigkeit und ergeben so die gewünschten Werte. Allerdings liefern Hygrometer mit Metallspiralen die ungenausten Werte und die Kalibrierung ist etwas umständlicher. Dafür sind sie aber sehr günstig zu erhalten.

Elektrische Methoden zur Luftfeuchtigkeitsmessung liefern sehr präzise und zuverlässige Angaben. Bei dieser Art von Gerät muss man jedoch immer die Zeitverzögerung von etwa zwanzig Minuten einkalkulieren. Auch Feuchtigkeitsschwankungen werden erst verzögert angezeigt. Dafür ist die Kalibrierung sehr einfach durchzuführen indem man die Batterie für wenige Sekunden entnimmt und wieder einsetzt.

Stiftung Warentest empfiehlt

Wer noch zusätzliche Sicherheit beim Kauf eines Hygrometers erhalten möchte, der kann sich auf die Testergebnisse von Stiftung Warentest berufen. Ob er dann sein Gerät über das Internet bezieht oder sich beim Optiker direkt beraten lässt, das ist jedem Interessenten selbst überlassen.

Bei einem Hygrometer lohnt es sich aber keinesfalls zu sparen, denn die besten und präzisesten Messwerte für die Luftfeuchtigkeit liegen preislich bei rund zwanzig Euro. Der Vorteil, den an durch ein Hygrometer dann aber langfristig für den eigenen Haushalt bringt, ist fast unbezahlbar.

Getestete Hygrometer

  • TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Comfort Control 30.5011

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    23,98 €
    21,95 €
    8 %
    Das TFA 305011 Digitales Thermo-Hygrometer COMFORT CONTROL ist der zuverlässige Helfer, wenn es um Temperatur- und Luftfeuchigkeitsmessung im Innenraum geht und ist sowohl als Wand- als auch als Tischgerät einsetzbar.
  • TFA 30.5026.01 MOXX Digitales Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    12,95 €
    9,90 €
    24 %
    Das TFA 30.5026.01 MOXX Digitales Thermo-Hygrometer aus dem hause Dostmann ist klein, handlich und verfügt über eine sogenannte Komfortzone.
  • TFA 30.5005 Elektronisches Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    12,99 €
    12,95 €
    0 %
    Mit dem TFA 30.5005 Elektronisches Thermo-Hygrometer haben Sie die aktuelle Temperatur und die prozentuale Luftfeuchtigkeit stets im Blick. Es ist darüber hinaus sehr handlich und somit flexibel in verschiedenen Räumen einsetzbar.
  • TFA Dostmann 30.5021.02 Digitales Thermo-Hygrometer

    star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
    star star star star star
    19,95 €
    18,99 €
    5 %
    Mit dem TFA Dostmann 30.5021.02 haben Sie die optimale Klimakontrolle. Es zeigt neben der Temperatur noch die Luftfeuchtigkeit sowie bei guten Werten einen Smiley an, der einen zufrieden stimmt.